Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Salzhäuser Orgelsommer mit Irene Roth-Halter, Tägerwilen/CH

19. Juli – 18:30 - 19:00

kostenlos

Irene Roth-Halter studierte nach der Matura Klavier und Orgel an der Musikhochschule Zürich (Klavier bei H. Schicker, V. Pfenninger; Orgel bei H. Gutmann und H. Vollenweider).
Sie schloss ihre Studien mit Lehr- und Konzertdiplom ab (mit Auszeichnung). Es folgten weitere Studien in Lausanne bei A. Luy (Orgel), E. Erkel und L. Nadelmann (Klavier).
Daneben besuchte sie internationale Meisterkurse bei H. Vogel, G. Bovet, P. Kee, L.F. Tagliavini etc. für Orgel und bei V. Margulis für Klavier, um sich vor allem in historischer Instrumentenkunde und Interpretationsweise weiterzubilden.
1979 bis 1993 war sie als Organistin in Thalwil/ZH tätig und widmete sich einer regen Konzerttätigkeit im In- und Ausland als Organistin, Pianistin und Cembalistin und Kammermusikerin.
Bis 1993 unterrichtete Irene Roth-Halter Klavier und Orgel an der Kantonsschule Heerbrugg, seit 1993 an der Pädagogischen Maturitätsschule am Seminar und zusätzlich seit 2004 an der Pädagogischen Hochschule in Kreuzlingen.
Von 1993 bis 2009 war sie Organistin an der Basilika St. Ulrich in Kreuzlingen und 1999 wurde sie zusätzlich als Organistin nach Konstanz (Deutschland) an die Stefanskirche berufen. Daneben spielt sie regelmässig Konzerte im In- und Ausland. ist Gewinnerin verschiedener Wettbewerbe (Migros Stipendienwettbewerb, Duttweiler Stiftung, Orgelwettbewerb Nijmegen).
Irene Roth-Halter ist Gewinnerin verschiedener Wettbewerben (Migros Stipendienwettbewerb, Duttweiler Stiftung, Orgelwettbewerb Nijmegen).

Eintritt: frei – wir bitten um eine Spende.


―― Programm ――

„Toccaten in d-Moll und Vogelgezwitscher“

Dietrich Buxtehude (1637-1707) : Toccata in d-Moll BuxWV 155

Johann Kaspar Kerll (1627-1693) : Capriccio “Cucu

Georg Muffat (1653-1704) : Toccata prima in d-Moll

Celler Clavierbuch : Nachtigall

Johann Sebastian Bach (1685-1750) : Toccata und Fuge in d-Moll BWV 565
(Änderungen vorbehalten)

Für die freundliche Unterstützung dieses Konzertes danken wir: Tierarztpraxis Dr. Neuberg

Details

Datum:
19. Juli
Zeit:
18:30 - 19:00
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungkategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, , ,
Website:
https://www.freunde-der-kirchenmusik.info

Veranstaltungsort

St. Johannis Kirche
Hauptstraße 3a
Salzhausen, 21376
+ Google Karte

Veranstalter

Förderverein Freunde der Kirchenmusik an St. Johannis zu Salzhausen e. V.
Telefon:
04172-55 34
E-Mail:
konzerte@freunde-der-kirchenmusik.info
Website:
www.freunde-der-kirchenmusik.info

Karten-Reservierung

Hier können Sie Ihre Eintrittskarten für unsere Konzerte reservieren.

In unserer Datenschutzerklärung finden Sie Infos zum Umgang mit Ihren übermittelten Daten.

Auswahl Konzert:

Anzahl Karten:

©2019 - Förderverein Freunde der Kirchenmusik an St. Johannis zu Salzhausen e.V.